titelTierauge

Kuhantilope

(alcelaphus buselaphus)

Fußabdruck links
Kuhantilope

Englischer Name: red hartebeest

Afrikaanser Name: rooihartbees

Größe: 130cm Schulterhöhe

Lebensraum: Steppen, Savannen, einst in ganz Afrika verbreitet, heute stark zurückgedrängt

Nahrung: niedrig wachsendes Kraut, andere Pflanzen, Gräser

von uns beobachtet: Etosha N.P., Krüger N.P.

Die Fähigkeit dieser Antilopenart, in Gelände mit widrigsten Lebensumständen zu leben, brachte den Tieren den Afrikaansen Namen "Hartebeest" ein.

Dennoch ist die Art in großen Teilen ihres ehemaligen Lebensgebietes ausgestorben oder stark bedroht. Lediglich im Südlichen Afrika gibt es noch starke Populationen.

Doch auch hier droht eine neue Gefahr unserer Zeit: da Kuhantilopen (genauer hier: "Südafrikanische Kuhantilope") im Jahreszyklus weite Strecken abwandern, stellen Weidezäune ein ernsthaftes Problem dar. So verendeten hunderte und tausende Tiere an Weidezäunen z.B. in Botswana