titelTierauge

Spießbock

(oryx gazella)

Fußabdruck links
Spießbock

Englischer Name: gemsbok

Afrikaanser Name: gemsbok

Größe: 1,20m Schulterhöhe

Lebensraum: Steppen, Savannen, Wüsten, Afrika südlich des Äquators, Westafrika

Nahrung: niedrig wachsendes Kraut, andere Pflanzen, Gräser

Population: 2005: etwa 300.000 Stück

von uns beobachtet: Etosha Nationalpark und praktisch überal

Diese sehr schöne Art aus der Familie der Oryxantilopen ist von Somalia über Westafrika bis in das Südliche Afrika beheimatet.

Sowohl die Männchen als auch die Weibchen tragen die eindrucksvollen Hörner.

Da diese Art ihren Flüssigkeitsbedarf vollständig über die Aufnahme von Pflanzen decken kann und sie somit unabhängig von Wasser ist, lebt sie selbst in den trockensten und unwirtlichsten Gebieten.

Weibchen leben in Gruppen von bis zu 40 Tieren, Männchen dagegen sind Einzelgänger.